Bei Libertex nehmen wir Ihre Sicherheit sehr ernst, weshalb Sie sich einen Moment Zeit nehmen müssen, um die Herkunftsquelle Ihrer Geldmittel zu verifizieren.


Eine 'Überprüfung der Herkunftsquelle von Geldmitteln’ ist eigentlich nur ein Vorgang, bei dem wir Sie bitten, uns einen Nachweis zu schicken, dass Ihr schwer verdientes Geld aus einer legitimen Quelle stammt - sei es von Ihrem Gehalt, von Geschäftsgewinnen, aus einem Bankdarlehen usw.


Wir bitten Sie zu überprüfen, welche Dokumente Sie abhängig von Ihrer Einkommensquelle hochladen müssen (siehe nachstehende Liste). Bitte stellen Sie sicher, dass alle Dokumentdaten sichtbar und gut lesbar sind:

 

  • Gehalt: Wenn Ihre Einzahlungen aus Ihrem Gehalt generiert werden, müssen Sie uns eine Kopie Ihrer Lohnabrechnung aus den letzten 3 Monaten oder einen Steuerbescheid senden.
  • Immobilienverkauf: Wenn Sie eine Immobilie verkauft haben und den Erlös für eine Einzahlung auf Ihrem Libertex-Konto verwendet haben, müssen Sie uns eine Kopie des Kaufvertrags für die Immobilie sowie einen Kontoauszug von Ihrem Konto senden, auf dem die Gutschrift des Verkaufserlös zu sehen ist.
  • Darlehen: Wenn die Quelle für Ihre Einzahlung ein Darlehen ist, laden Sie den Kreditvertrag und einen Kontoauszug hoch, aus dem der erhaltene Betrag zusammen mit Ihrem aktuellen Kontostand ersichtlich ist.
  • Erbe: Wenn Sie Geld geerbt haben, laden Sie bitte das Testament und einen Kontoauszug hoch, der das erhaltene Geld zusammen mit Ihrem aktuellen Kontostand zeigt.